B-Bear

Ja, da ist er, der entzückendste kleine Braunbär, den die Welt je sah.

Als ich ihn fertig hatte, stellte ich den Kleinen in einigen Netzwerken vor. Einige meinten, er hätte Ähnlichkeit mit Mr. Beans Bär. Ich möchte jedoch erwähnen, dass B-Bear keineswegs ein schnöder Abklatsch eines Promibärens ist. Nein, er ist ein Unikat mit Charakter und Charme.

B-Baer ist immerhin 20 cm groß und er ist stolz drauf. Seine Augen sind so treuherzig, man möchte ihn gar nicht mehr aus der Hand nehmen. Und erst seine Nase …

B-Baer wurde aus weißem und braunen Schachenmayr Garn Catania gefertigt. Die Füllung ist wie üblich Polyester.

Er darf gern bei 30 Grad einige Runden in der Waschmaschine machen. Weil er Sicherheitsaugen und -nase hat, kann er erst zu Kindern, die über drei Jahre alt sind.

Hier noch mehr Bilder vom – ach, seht doch selbst:

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

B-Bear

Schreib mir was Schönes