Herr Ober, bitte eine Tasse Catcup

Da sitzt man entspannt in einem Wiener Kaffeehaus und möchte sich eine Melange bestellen und was bekommt man? Eine Tasse Catcup. Wie sich dieses kleine Kätzchen in meine Tasse geschmuggelt hat, ist mir ein Rätsel.

Vermutlich ist sie gehört sie der seltenen Rasse der Cup-Katzen an, die soll ja echt sehr selten sein. Und Weiße sind noch seltener. Was sie so besonders macht – außer, dass sie in jeder Kaffeetasse Platz hat – sind ihre großen Augen und ihr süßes rosafarbenes Näschen. Sie misst gerade mal 12 cm und hat sogar in der Tasche Platz (aber in Tassen fühlt sie sich wohler).

Sie wurde aus weißer Schachenmayr Catania gefertigt. Weil sie mit Sicherheitsaugen und -nase ausgestattet ist, sollte sie nur zu Kindern, die schon über drei Jahre alt sind.

Also seid vorsichtig, was Ihr das nächste Mal bestellt. Man weiß nie, was man bekommt ….

Catcup

Catcup

Catcup

Catcup

Catcup

Catcup

Schreib mir was Schönes