Egga und seine neue Familie

Ach, heute war wieder einer dieser Tage, die ich persönlich als perfekt bezeichnen würde.

Egga ist ja schon lange der geheime Liebling von Susi und heute hat sie ihn abgeholt. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, es sei Liebe auf den ersten Blick, doch so wars – wirklich … ich war dabei.

Kaum sahen sie sich in die Augen (sie mit Brille, er mit Haare im Gesicht) und schon konnte man das Knistern sehen. Mir kamen keinerlei Zweifel, dass Egga es bei Susi und Hanna gut haben wird. Sie waren so innig miteinander, dass ich ihnen – so höflich wie ich bin – mein Schlafzimmer anbot. Hey, wir kennen Egga doch …

Achja, Hanna … Hanna liebt Egga ebenfalls sehr und sie hat ihn sich schon vorgenommen – wie man es gut auf einigen Bildern sehen kann. Ein treuer Freund in allen Lebenslagen. Egga musste mir versprechen, dass er sich benimmt und endgültig von seinem Lotterleben Abschied nimmt. Wir werden sehen, ob er sich dran hält.

Ich denke, er wirds schaffen, immerhin ist Susi Lehrerin und weiß mit schwierigen Charakteren umzugehen. Hanna wird sich ebenfalls gut um ihn kümmern und er muss schon früh lernen, dass Kinder manchmal einen raueren Umgang als Schafe pflegen.

Nun hat der Ernst des Lebens begonnen. Machs gut, Egga!

Ein Küsschen in Ehren, ...

Ein Küsschen in Ehren, …

Ganz schön süß, die Beiden

Ganz schön süß, die Beiden

Eine strahelnde Susi und ein stolzer Egga

Eine strahelnde Susi und ein stolzer Egga

Susi lässt die Lehrerin los

Susi lässt die Lehrerin los

Dreamteam Susi und Egga

Dreamteam Susi und Egga

Susi und Egga

Susi und Egga

Egga muss viel aushalten

Egga muss viel aushalten

Hanna und Egga - Buddies fürs Leben

Hanna und Egga – Buddies fürs Leben

Egga wird ganz genau beäugt

Egga wird ganz genau beäugt

Schreib mir was Schönes