Monat: Februar 2017

Rachel

Wieder präsentiere ich Euch eine zauberhafte Puppe. Ihr Name ist Rachel und wurde anhand der Anleitung von Zhaya Designs. Leider sind mir die Finger nicht gut gelungen (muss da wohl noch ein wenig üben) und ich habs sie ein wenig individualisiert. Die Anleitung ist wirklich toll, aber nicht für Anfänger gedacht. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Puppe Basis… Weiterlesen →

Sapie

Sapie ist mir erst vor wenigen Tagen von der Nadel gesprungen. Ich bin ganz verliebt in die Dame. Sie ist ein zauberhaftes Wesen und sie liebt es fesch. Die Anleitung stammt von der gleichnamigen Designerin Sapie van Schepen und man kann Anleitungen über Facebook käuflich erwerben. Die Anleitung ist nicht für Anfänger/-innen geeignet – insbesondere die Hose ist äusserst tricky,… Weiterlesen →

Easterhas

Wenn schon im Oktober Spekulatius in den Läden zu kaufen gibt, kann man doch schon im Februar Osterhasen häkeln, oder? Gestern ist mir der süße Easterhas von der Nadel gesprungen und die Anleitung dazu gabs von Mrs. Emonessy. Die Anleitung ist ein YT-Video. Wenn ihr das Video direkt auf YT anschaut, abboniert auch ihren Kanal, darüber würde sie sich sicher… Weiterlesen →

Lalylala Bine

Ja, ich habs wieder getan. Ich hab eine zauberhafte Lalylala-Puppe gehäkelt. Wie ich ja schon mal erwähnte, war Bine die aller erste Anleitung, die ich gekauft habe und ich daher für Amigurumi Feuer gefangen habe. Bine wurde mit zwei unterschiedlichen Wollen gehäkelt. Die Weiße (leider habe ich den Namen vergessen) ist besonders interessant, da sie sowohl Baumwolle, Viskose als auch… Weiterlesen →