Frotteebärchen

Da will noch einer sagen, auf dem Mars gäbs kein Leben. Pah … und was für ein Leben es dort oben gibt.

Darf ich vorstellen? FR5703AJ aka Frotteebärchen ist ein waschechter Marsianer-Bär. Zauberhaft und kuschelig und sehr sehr anschmiegsam stand er plötzlich auf meiner Terrasse im grünen Fell und weiße Pfötchen und beobachtete fasziniert eine Hummel.

Seltsam, seltsam … murmelte er vor sich hin. Als gute Gastgeberin lud ich ihn gleich zu einem selbstgemachten Eistee ein und fand vor allem Gefallen an meiner Minze.

Er erzählte von seiner Mission, denn er war ein Entdecker und Wissenschafter. Er wolle andere Planeten erkunden und verstehen, wie das Universum funktioniert. Menschen, sagt er, sind noch seltsamere Kreaturen. Deshalb hat er beschlossen noch ein Weilchen hier zu verweilen um das Verhalten der Spezies Mensch genauer zu erkunden. Er ist so neugierig. Er fragt alles … warum wir Kleidung tragen und kein Fell haben.

Frotteebärchen misst 25 cm und wurde zur Gänze aus Schachenmayr Bravo Baby in apfelgrün und weiß. Er ist superweich und wurde wieder nach der Vorlage von Wilma Schutt gefertigt.

Frotteebärchen

Frotteebärchen

Frotteebärchen

Frotteebärchen

Frotteebärchen

Frotteebärchen

Frotteebärchen

Schreib mir was Schönes