Schlagwort: kamsnap

Turkisio

Wir haben ja schon von Klammeräffchen gehört, aber von Klammerhäschen? Wohl nicht … Außer Ihr habt von Turkisio gehört oder gelesen. Eine vom aussterben bedrohte Hasenart. Sie sind nicht nur zuckersüß, sondern auch Farbenfroh und sind Bewahrer wertvoller Dinge … wie zB meine Häkelnadel. Und so wie er wertvolle Dinge bewahren kann, bewahrt er auch Geheimnisse. Turkisio ist ein wahrer… Weiterlesen →

Für Turnbeutelverlierer …

… hab ich eine Stofftasche genäht. Ich bin eine bekennende Plastiktaschenverweigerin und ich verwende schon seit Jahren keine Plastiksackerl / -tüten mehr. Mit Stoffen kann man viel Schönes und auch Nützliches nähen. Ich habe mir die letzten zwei Tage etwas Zeit genommen und neben der kleinen Schränkevorhänge auch noch einen schönen Stoffbeutel zu nähen. Ich finde ihn klasse und wandert… Weiterlesen →

Ally, das Herbstmädchen

Das ist Ally … ein ziemlich verrücktes Mädl, ich sags Euch. Sie liebt Vintage und Spitzen und Brauntöne und so weiter und so fort … Sie hat mich angefleht, ein Kostümchen für sie zu nähen, das ein wenig verspielt ist und natürlich mit Spitze. Mit ihren roten Bäckchen und ihren Äuglein wars gar nicht so schwer mich um den Finger… Weiterlesen →

S’Körberl bitte

Wer von Euch kann sich noch an den Bäcker-Werbespot in den frühen 1980er erinnern? Ich schon, und hier wird gerufen „Wo ist das Körberl, bitte? Wo ist das Körberl?!“ Immer, wenn ich einen Brotkorb oder ien Körbchen sehe, muss ich genau an den Spot denken. Und ja, ich war ein klassisches 1980er-Fernseh-Kind! Vor einigen Monaten hatte ich mir mein eigenes… Weiterlesen →